Nachher

Spätestens vier Wochen nach dem Ende Ihres Praktikums müssen beim EU-ServicePoint folgende Unterlagen eingereicht werden:

ein Praktikumsbericht über die Praktikumsstelle und die Zeit im Ausland [C1]

Bitte füllen Sie den Praktikumsbericht [C1] elektronisch aus und schicken uns diesen als pdf-Datei zu. Wir wollen den Bericht gerne auf unserer Homepage anderen Studierenden zugänglich machen. Aus diesem Grund werden daher nur Ihre Initiale abgefragt. Sie können am Ende des Berichts angeben, ob Sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sind.

ein Arbeitszeugnis des Praktikumsgebers [C2]

Bitte reichen Sie uns eine Bestätigung bzw. ein Praktikumszeugnis Ihres Arbeitgebers ein. Dazu verwenden Sie bitte das Formular Traineeship Certificate [C2]. Stellt der Praktikumsgeber Ihnen eine eigene Bescheinigung aus, müssen in dieser Bescheinigung alle Punkte angesprochen werden, die auch im Traineeship Certificate aufgeführt sind.

die Anerkennung durch den Fachbereich [C3]

Eine Anerkennung Ihres Praktikums ist Voraussetzung für die Förderung durch den EU-ServicePoint.
Die Anerkennung sollte durch den Fachbereich entweder über die Vergabe von ECTS-Credits oder mittels eines Diploma Supplement (DS) oder durch ein Transcript of Records (ToR) erfolgen.

Bitte verwenden Sie für die Anerkennung Ihres Praktikums das entsprechende Formular oder ein adäquates Dokument mit gleichen Angaben Ihres Fachbereichs und reichen es als Scan/Kopie beim EU-ServicePoint ein (das Original behalten Sie bitte für Ihre Unterlagen):

ECTS-Credits

Diploma Supplement
Unter Punkt 6.1. sollte das Land, der Praktikumsgeber, der Zeitraum und die Finanzierung über den EU-ServicePoint aufgeführt werden.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Diploma Supplement.
Zusätzlich zu dem Formular benötigen wir nach Erhalt eine Kopie/Scan des DS.

Transcript of Records
Zusätzlich zu dem Formular benötigen wir nach Erhalt eine Kopie/Scan des ToR.

den Abschlussbericht / Erfahrungsbericht [C4]

Mit Beginn des akademischen Jahres 2014/2015 startete das neue ERASMUS+ Programm. Die Europäische Union (EU) hat nun für dieses neue Programm das sogenannte „Mobility Tool“ eingeführt, in das einige Ihrer persönlichen Daten übertragen werden müssen.  Das Mobility Tool soll der Erstellung von europaweiten Statistiken und der Evaluation des ERASMUS Programms dienen.

Sie erhalten automatisch nach Beendigung Ihres Praktikums eine Aufforderung per E-Mail zum Ausfüllen eines Online-Erfahrungsberichts (Zeitaufwand ca. 15 Minuten).
Der Absender dieser Aufforderungsmail lautet: replies-will-be-discarded@ec.europa.eu